Naked 0+

(Nackt), Doris Dörrie, D 2002, German / Czech and English subtitles, 100 min
Naked

Drei seit langem miteinander befreundete Paare finden sich zum gemeinsamen Abendessen in einer Berliner Wohnung zusammen. Sie alle sind Ende Zwanzig, Anfang Dreißig, finanziell mehr oder weniger abgesichert und unter „echten“ Problemen leidet keiner von ihnen. Ihre Beziehungen jedoch stecken in sehr unterschiedlichen Phasen. Emilia und Felix sind längst getrennt, besuchen das Essen aber trotzdem zusammen. Anette und Boris streiten zwar gelegentlich, doch ihre Beziehung scheint noch hoffnungsvoll zu verlaufen. Für Charlotte und Dylan bahnt sich dagegen das Ende an – auch wenn sie die Konsequenzen noch nicht ziehen können. Und so reden die sechs viel über sich selbst, plaudern über die Liebe im Allgemeinen und ihre Beziehungen im Besondern bis eine provokante These fällt: Emilia behauptet, dass sich nackte Paare mit verbunden Augen nicht gegenseitig identifizieren können, so fremd bliebe man sich auch in einer langen Beziehung. Zwei der Paare lassen sich auf die folgenreiche Wette ein.

Doris Dörries, deren neuester Streifen Kirschblüten ebenfalls bei Der Film zu sehen sein wird, hat eine unterhaltsame Komödie über die Dramen der Liebe und das Leiden moderner Großstädter am eigenen Lebensentwurf gedreht. Die Regisseurin brachte für ihren Film einige der bekanntesten deutschen Schauspieler zusammen: Neben Heike Makatsch und Nina Hoss („Yella“, „Die weisse Massai“) sind u.a. Alexandra Maria Lara („Der Untergang“, „Der Baader-Meinhof Komplex“) und Jürgen Vogel („Die Welle“, „Emmas Glück“) zu sehen.


After Emilia (Heike Makatsch) and Felix (Benno Fürmann) broke up, Charlotte (Nina Hoss) and Dylan (Mehmet Kurtulus) think about to disperse too. Only Annette (Alexandra Maria Lara) and Boris (Jürgen Vogel) seem to be the perfect couple. All of them meet up to a fancy diner at Charlotte's and Dylan's apartment. As they sit in for a small talk, Felix places a bet, where a naked couple shouldn't be able to identify each other. After a while the others get into the act...

Rating and reviews

 

Chci odebírat newsletter

Kliknutím na tlačítko "Přihlásit se" souhlasím se zasíláním newsletteru na uvedenou emailovou adresu.